Dienstag, 18. Januar 2011

Schweben als wär's einTraum

Kommentare:

Joop Zand hat gesagt…

Sehr schöne aufnahmen Hans-Peter

grüsse, Joop

Rosanna hat gesagt…

Traumhafte Aufnahmen lieber Hans-Peter. Sie bringen Farbe und Wärme in diese eher raue Winterzeit. Vorboten von Frühling und Sommer. Foto-Poesie vom Feinsten...

Herzlichst Deine Lyrikfreundin Rosanna

FOTO-POESIE / POESIE+LYRIK hat gesagt…

Lieber Joop,

herzlichen Dank für Deinen Kommentar!

Liebe Grüsse

Hans-Peter

FOTO-POESIE / POESIE+LYRIK hat gesagt…

Liebe Rosanna,

herzlichen Dank für Deine Rezension. Ja, Frühling und Sommer, die werden unweigerlich kommen und mit ihnen auch die wunderbaren Farben der Natur.

Im Momant aber scheit sich die Jahreszeit im unklaren darüber zu sein, wie sie nun werden soll. Frühlingshafte milde Temperaturen werden gejagt von kalten wintertemperaturen, ein Auf und Ab von Wetterfronten...

Herzlichst und alles Liebe

Hans-Peter

C. K. hat gesagt…

Schmetterlinge - sie erinnern an den Sommer! ich habe auch mal versucht, sie auf das Bild zu bannen, im Schmetterlingshaus auf der Mainau. War gar nicht so einfach. So bald ein Schatten fällt klappen sie ihre Flügel ein. Schöne Aufnahmen.
LG, Christiane

FOTO-POESIE / POESIE+LYRIK hat gesagt…

Liebe Christiane,

Genau so ist es, Schmetterlinge sind dauernd in Bewegung. Geduld bringts mit sich...

Vielen herzlichen Dank für Dein grosses Lob!

Herzlichst liebe Grüsse

Hans-Peter

Olga Ricci hat gesagt…

Poesía visual tu blog!
Un gusto pasear por el.
Saludos.

FOTO-POESIE / POESIE+LYRIK hat gesagt…

Gracias querida Olga, su visita y tu opinión muy feliz ...

Saludos cordiales, Hans-Peter

Barbara hat gesagt…

Wunderschöne Schmetterlinge.
Ach was freu ich mich schon aufs Frühjahr *smile*
Liebe Grüße Barbara

FOTO-POESIE / POESIE+LYRIK / HAIKU+FOTOGRAFIE hat gesagt…

Liebe Barbara,

wenn man im Winter diese diese wunderbaren Schmetterlinge betrachtet, kommt in einem Vorfeude auf Frühling und Sommer auf, wer freut sich schon nicht auf diese kommende Zeit? Herzlichen Dank für Dein lobender Kommentar...

Herzlichst und liebe Grüsse zurück

Hans-Peter