Mittwoch, 15. Februar 2012

Wo die Schneekönigin zu Hause ist...



















Kommentare:

HANS-PETER ZÜRCHER hat gesagt…

Am Montag 13. Februar habe ich das Schloss der Schneekönigin nochmals besucht, denn Tauwetter wurde prognostiziert. Fantastische Eiskunst hat die Natur geformt...

Im Link unter den Fotos findet ihr mehr über den Tinguely-Brunnen zu Basel...

Liebe Grüsse Hans-Peter

On Monday 13th February, I visited the palace of the Snow Queen again, as was predicted thaw. Fantastic ice art has shaped the nature ...

In the link below the photos you can find out more about the Tinguely Fountain Basel at ...

Best regards, Hans-Peter

veredit hat gesagt…

Der Besuch hat sich gelohnt ... DAS sind absolut wundervolle Impressionen geworden ... die würden ein fantastisches Fotobuch abgeben!

alles Liebe, deine heute Morgen besonders begeisterte Fotofreundin aus Norddeutschland,

isabella

Angela Häring-Christen hat gesagt…

Lieber Hans-Peter
deine Fotos sehen klasse aus. Du warst aber früh dort, es sieht ja noch dunkel aus.
Schade, dass die Eiszeit vorbei ist. Jetzt kommt ein richtiges "Huddelwätter", das mag ich gar nicht.
Herzliche Grüsse
Angela

Carmen hat gesagt…

Ich hoffe die Schneekönigin hat nicht mit Eissplittern um sich geworfen? ;)

Wieder einmal eine klasse Fotostrecke!

Fjällripan hat gesagt…

I cant hardly believe my eyes, how wonderful this is! Beautiful photos! /Susanne :)

BirgitW. hat gesagt…

lieber Hans-Peter,

die Natur malt die schönsten Bilder...atemberaubende und eindrucksvolle Impressionen aus Basel - Danke Dir dafür!

Herzlichst Birgit

Mariann Lennert hat gesagt…

Kære Hans-Peter
Det er så smukke billeder at jeg næsten taber vejret!
Hilsen
Mariann

✿⊰♥⊱ FRANCE ✿⊰♥ hat gesagt…

BONSOIR
mais alors qu'il fait froid chez toi et ces photos sont incroyables
DU jamais vu par ici
AU moins tu as de quoi te faire des glaçons
Bonne soirée

Rosanna Maisch hat gesagt…

Woooow lieber Hans-Peter, zauberhafte Fotos, perfekt ins Licht gesetzt. JA, das ist ein Wintermärchen in wunderbaren Bildern, meisterlich fotografiert, Poesie in Vollendung!!!

Herzlichst und liebe Grüsse

Deine Lyrikfreundin Rosanna

Karin M. hat gesagt…

Wow....lieber Hans-Peter, hier MUSS die Schneekönigin wohnen. Das sind traumhaft schöne Aufnahmen. Diese Eisserie ist für mich die Schönste, obwohl mich die anderen Aufnahmen auch total begeistert hatten...Dein Besuch des Brunnens hat sich wirklich gelohnt...Danke für diese großartige Serie...
Liebe Grüße, Karin

Engelchen hat gesagt…

Lieber Hans-Peter was für Wahnsinnsbilder.
Ich bin hellauf begeistert.
Liebe Grüße
Christel

Christian Bastiaansen hat gesagt…

Hallo Hans-Peter was einen traumhaften foto`s
Fons Eis sehr shòn gefotografiert
Grussen aus Holland Chris

Jasmin hat gesagt…

Es sind sehr schöne Augenblicke der Fotografie,
das Eis ist so einer Gewalt, das ist etwas Besonderes.

Ein wunderbares Naturschauspiel, was für die Augen ein Erlebnis ist...

mit Grüßen Jasmin

Faylinn hat gesagt…

What a beautiful photos...They are amazing..Greatings from Sweden

nouvelles couleurs - vienna atelier hat gesagt…

:-) deine phots sind the dimonstration dass die nature is a kunstwerk und dass ist so schön

Ghita hat gesagt…

Ohh, this is really beatiful, amazing pictures!
This is like a fairytale.
Gruss, Ghita

Indrani hat gesagt…

Superb shots!

ahora-giocanda hat gesagt…

Das Auge wach, die Seele offen -
dann sprechen die Bilder.
Sie finden Dich.

Gruß
Barbara

cristina munteanu hat gesagt…

Breathtaking!

Magia da Inês hat gesagt…

Lindas essas fotos de neve.
Amei o post anterior, os leões e os leopardos.
Temos um leopardo latino chamado de onça pintada,
muito bonito e raro que vive principalmente na floresta amazônica.
Bom fim de semana de Carnaval!
Beijinhos.
Brasil

(⁀‵⁀,) ✿
.`⋎´✿✿¸.•°
✿¸.

Hilda R.B hat gesagt…

Beautiful series from the palace of the Snow Queen. So wonderful light in the ice.
Thanks for sharing. Will never forget this photos!
Hug from Hilda

Elena hat gesagt…

Las formas y las tonalidaes azules son mágicas. Bellísimas todas las fotos, disfruté contemplando unas fotos tan hermosas y especiales.
Un fuerte abrazo querido amigo!

http://www.blogger.com/profile/03720793296992474762 hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
Arija hat gesagt…

Sind diese Wunder zur gleichen Zeit erstanden wie die Verwandlung der Strandbänke in Genf in Marmorskulpturen?

Die Natur übertrifft jedes mal die Fähigkeiten der Menschheit. Danke daß du diese Schönheit für uns alle fotografiert hast. . .

Arija